Kontakt  

                                                                                         

Show mir in die Augen Kleines

 

 

Pascal`s Close-up  Magic mitten im Publikum.

 

 

Samuel Schmid, Alt Bundesrat. Kursaal Casino Interlaken

 

 

Bauchredner Pascal

 

 

 

 

Pascal`s Gage

(schön wärs!)

 

 

Navigation

 

Startseite

 

Wer ist pascal

 

Show

 

Close-up Magic

 

Bauchredner 

 

Hochzeit 

 

News, optische Täuschungen

 

Zur Auswahl

 

Silvester

 

Tischzauberer

 

Close-up Magic und Referenzen

 

Zauberer

 

Zauberkünstler 

 

Unterhaltung

 

Showkünstler

 

Show2

 

 

Gagen und Künstlergagen Zauberer Musiker Künstler 

PASCAL "that`s Magic"  Zauberer, Bauchredner, Unterhaltungskünstler informiert über Gagen.

Künstlergagen - Hintergründe und Fakten. 

Menschen wollen gerne unterhalten werden.Unterhaltung und Fröhlichkeit sind mit Abstand die wichtigsten Elemente bei jedem Fest. Das wussten schon die alten Römer. Mit der guten Stimmung der Gäste steht und fällt der Erfolg Ihrer Feier.

Was Sie als Veranstalter beachten sollten:

Viele Veranstalter träumen davon für eine möglichst tiefe Gage eine Top-Darbietung zu erhalten.

Doch ob ein Angebot wirklich hält was es verspricht, erkennen Sie leider erst NACH der Veranstaltung!

Auch hier gilt deshalb:

"Nicht der Preis auf der Speisekarte, sondern was auf dem Teller liegt ist  schlussendlich entscheidend".

Das liebe Internet

Gerade im Zeitalter des Internet  ist es nicht einfach "die Spreu vom Weizen" zu trennen. Nirgendwo wird so grenzenlos übertrieben wie hier.

Was sagt eine Website aus?

Eine durch einen professionellen Webdesigner erstellte Website soll in erster Linie beeindrucken. Sie sagt hingegen nur wenig über den effektiven Unterhaltungswert einer Darbietung aus.

Lassen Sie sich deshalb weniger von effektvoll in Szene gesetzten Grafiken und Bildern blenden, sondern suchen Sie stattdessen nach überzeugenden Informationen, Fakten, erstklassigen Referenzen usw.

Musiker und Künstler sind keine Handwerker

Grundsätzlich gilt: Künstler oder Musiker sind keine Handwerker und arbeiten nicht im  "Stundenlohn".

Sie beziehen eine definierte, ihrer Leistungen angepasste Künstler- oder Musikergage.

Entscheidend ist die Qualität der Darbietung, sowie Ort und Art der Veranstaltung.

Beispiel einer fiktiven Veranstaltung:

19.00 Uhr   Eintreffen der Gäste

20.00 Uhr    Nachtessen

21.00 Uhr    SHOWTIME.

 

Was bedeutet dies für den Künstler?

 

(Je nach Auftrittsort)

14.00 Uhr Beladen des Fahrzeugs.

15.00 Uhr Abfahrt zum Auftrittsort

16.30 Uhr Erstellen der Infrastruktur wie Ton, Requisiten, Kostüme usw.

19.00 Uhr  Ankunft der Gäste z.Apero

20.00 Uhr Gemeinsames Abendessen

21.00 Uhr SHOWTIME Unterhaltung

22.00 Uhr Abbau und Rückfahrt.

23.30 Uhr Ankunft zuhause, entladen des Fahrzeugs und endlich die verdiente Bettruhe.

Zeitaufwand: 10-12 Stunden ! Unglaublich, nicht wahr?

 

Copyright: Zauberer Pascal pascalshow.ch 

20.06.2018  Impressum

 

                                                                             Pascal  ® ist ein geschützter Markenname